0 Produkt(e)

EUR 0,00

Wandern

Wandern rund um Wiggensbach

Die 384 Kilometer lange Wasserläufer-Wanderroute

Die 384 Kilometer lange Wasserläufer-Wanderroute, eine der drei Hauptrouten der Wandertrilogie Allgäu, führt von Lindenberg im Westallgäu durch das malerische Voralpenland nach Halblech im Ostallgäu. Die Wasserläufer-Route wurde in 25 Tagesetappen eingeteilt und weist einen mittleren Anspruch auf – sie verläuft entlang von zahlreichen Wasserfällen, Flüssen und Seen und ist ideal für alle Erlebniswanderer.

Die 876 Kilometer lange Wandertrilogie Allgäu ist ein Weitwanderwegenetz, das auf drei Höhenlagen quer durch das Allgäu führt. Die Wandertrilogie bietet den Wanderern eine hohe Flexibilität, da sie keinen festen Start- und Zielpunkt hat, sondern drei Hauptrouten, die in verschiedene Etappen unterteilt und durch Verbindungswege miteinander verknüpft sind. Die Wanderfreunde können sich aus den Hauptrouten und Verbindungswegen ihre Touren individuell, ganz nach den eigenen Vorlieben, zusammenstellen. Die drei Hauptrouten ( Wiesengänger-, Wasserläufer- und Himmelsstürmer-Route) stehen für eine Höhenlage und haben einen unterschiedlichen Anspruch. Sie führen durch insgesamt 33 Portal-, Erlebnis- und Etappenorte in neun verschiedenen Trilogieräumen, in denen den Wanderern Geschichten über Menschen, Natur und Kultur der jeweiligen Gegend nähergebracht werden. Vermittelt werden diese Geschichten anhand von zahlreichen Symbolen, Schautafeln und besonderen Plätzen bei den einzelnen Orten. Fernwandern im Weitwanderwegenetz der Wandertrilogie begeistert somit nicht nur mit herrlichen, vielseitigen Landschaftsimpressionen, sondern auch mit viel Wissenswertem über Land und Leute. Die Wandertrilogie Allgäu ist in dieser Form einzigartig und macht das Wandern zu einem echten Erlebnis. Eine durchgängig gute Beschilderung und Serviceleistungen wie ein Gepäcktransport garantieren bei der Wandertrilogie unbeschwerten Wandergenuss. Nachfolgend stellen wir Ihnen die Wasserläufer-Route genauer vor, die einen mittleren Anspruch aufweist und einen besonders reizvollen Streckenverlauf bietet.

Die 384 Kilometer lange Wasserläufer-Route führt entlang von Wasserfällen, Flüssen und Seen von Lindenberg im Westen bis nach Halblech im Osten des Allgäus. Sie hat einen mittelschweren Anspruch und wurde in 25 Etappen mit einer Länge von ca. 13 bis 27 Kilometern unterteilt. Da die Route, wie die gesamte Wandertrilogie, als Rundweg konzipiert wurde, ist ein Einstieg jederzeit möglich und die Wanderer können auch nur einzelne Etappen austesten. Die Strecke folgt den Spuren, die das Wasser im Laufe von Jahrtausenden im Allgäu hinterlassen hat. Einst standen hier riesige eiszeitliche Gletscher und als das Eis geschmolzen war, entstanden Drumlins und auffällig viele Flüsse, Bäche und Seen, welche die Wanderer entlang der Wasserläufer-Route kennenlernen. Sie durchqueren den Trilogie-Raum „Wasserreiche“ mit den Portalorten Lindenberg und Scheidegg sowie dem Etappenort Oberreute, bei dem sich mit der Hausbachklamm ein echtes Naturhighlight befindet. Die Wasserläufer-Route führt aber auch durch den Trilogie-Raum „Panoramalogen“, wo sich faszinierende Ausblicke auf die Hügel und Terrassen des Allgäus, die Berge und die idyllischen Seen ergeben. Orte wie Nesselwang und Oy-Mittelberg lassen mit ihrer herrlichen Landschaft die Herzen jedes Naturliebhabers höherschlagen. Schließlich führt die Wasserläufer-Route in den Trilogie-Raum „Schlosspark“, in dem bei Füssen und Schwangau die Geschichte der bayerischen Könige erzählt wird, die hier ihre prachtvollen Schlösser errichteten. Die vielen Sagen und Märchen in der Gegend sind ebenfalls ein Thema im Schlosspark, in dem die Wanderer so schöne Orte wie Marktoberdorf, Pfronten und Halblech kennenlernen. Entlang der Wasserläufer-Route zeigt sich das Allgäu von seiner ganzen Vielseitigkeit und hält unzählige tolle Impressionen bereit.

Wandern auf der Wasserläufer-Route verspricht jede Menge Spaß, Spannung und interessante Eindrücke. Hier kann man sich sowohl auf schöne landschaftliche als auch architektonische Highlights freuen.

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.